ADFC Radreise-Messe

  • 0

ADFC Radreise-Messe

Category : BLOG

Seit 1996 veranstaltet der ADFC Hamburg die Radreise-Messe im CCH. Und diesmal waren wir nicht als Besucher, sondern als Aussteller dabei.

Mein Thema: „Frau allein auf der Piste“. Vier Stellwände gestaltete ich mit Bilder, Texte und Landkarten, hauptsächlich über die Tour nach England. Die „Allee der Reiseradler“ war der Besuchermagnet. Und die meisten Besucher kamen aus ehrlichem Interesse und stellten entsprechende Fragen. Es kamen viele Frauen. Zum Beispiel eine besorgte Mutter, deren Tochter vor dem Studium allein auf Tour gehen will. Zu dem kleinen Ein-Frau-Zelt musste ich immer wieder Auskunft geben, das Fahrrad wurde von Frauen und Männer gleichermaßen begutachtet und an den Bilderwänden war viel Betrieb. Der ADFC Hamburg hatte die Messe ausgezeichnet organisiert. Die Verpflegung war prima und die Stimmung sowieso.

Unsere Verwandten aus Heimerdingen bei Stuttgart, die ich 2013 mit dem Rad besuchte, tauchten unvermutet auf. Und der Niederländer Peet, mit dem ich drei Tage in England unterwegs war, reiste mit seiner Frau aus der Nähe vom Rotterdam an. Nur um mich wiederzusehen, Werner kennen zu lernen, und die Messe zu besuchen.

Rad fahren verbindet und kennt keine Ländergrenzen.

 


Leave a Reply

Kein Thema mehr verpassen?

das ist bisher passiert …

Kategorien